Beratung MTB Strecken

Ihr Verein betreibt eine MTB-Strecke, einen Bikepark oder eine andere Radsport-Anlage? Dann haben Sie sich sicher schon mit folgenden Fragen beschäftigt:

 

  • Muss meine Anlage bautechnisch abgenommen werden?
  • Gibt es behördliche (Sicherheits-)Auflagen?
  • Ist eine behördliche Genehmigung notwendig?
  • Wie überprüfe ich die Verkehrssicherheit der Sportanlage?
  • Besteht für den Betrieb meiner Anlage Haftpflichtversicherungsschutz über den Sportversicherungsvertrag?

 

Zu diesen und speziell zur Klärung der letzten Frage empfehlen wir allen Vereinen, die eine öffentlich zugängliche Radsportanlage betreiben, sich mit dem ARAG Versicherungsbüro beim BLSV in Verbindung zu setzen. Hier können Sie – einfach und unkompliziert – online einen für Sie passenden Termin vereinbaren:

Versicherungsbüro beim BLSV – Telefon: 089/15702-221 – E-Mail: vsbmuenchen@arag-sport.de

 

Für sportfachliche Fragen in diesem Zusammenhang wenden Sie sich bitte an unseren MTB-Koordinator Anton Sieber.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen