Terminanmeldung Veranstaltungen 2021

Aufgrund von Corona verschieben sich auch die Planungen für das Jahr 2021 etwas weiter nach hinten. Unsere Termintagungen Straße und MTB waren ursprünglich für Mitte November vorgesehen, müssen jedoch voraussichtlich auf Ende November/Anfang Dezember verschoben werden. Grund hierfür ist, dass die Herbsttagungen des BDR wegen der zahlreichen spät im Jahr stattfindenden Rennen weiter nach hinten verschoben wird und erst Ende November stattfindet. Da bei der BDR Tagung die nationalen Renntermine bekannt gegeben werden, wird der BRV seine Termintagung erst im Anschluss durchführen. Die Vereine erhalten alle Infos dazu per Mail, sobald die Termine feststehen. Die Straßen-Termintagung wird zudem aufgrund der Teilnehmerzahl voraussichtlich online stattfinden.

Wir bitten darum, die Termine für den BRV Kalender bis spätestens 22.11.2020 über rad-net zu melden. Anleitung zur Terminanmeldung siehe unten zum Thema nationaler Kalender.

Bezüglich des nationalen Kalenders zitieren wir an dieser Stelle die amtliche Bekanntmachung des BDR wie folgt:

__________________________________________________________________

Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 15. Oktober 2020
Anmeldung für den nationalen Rennsport-Kalender 2021

Organisatoren, die ein Straßen-, Bahn- oder MTB-Rennen innerhalb des nationalen Kalenders (BDR-Kalender) 2021 durchführen wollen, müssen ihren Termin beim BDR spätestens bis zum 05.11.2020 anmelden.

Wir weisen darauf hin, dass nur Online-Terminanmeldungen über www.rad-net.de entgegengenommen werden. Alle hierfür notwendigen Informationen und Unterlagen können auf www.rad-net. unter „Downloads“ und „Formulare“ (Menüpunkt: Rennsport (Straße/Bahn/Querfeldein/MTB) über den folgenden Link abgerufen werden:

Formulare (LINK)

Anleitung Terminanmeldung (PDF-Datei)

Der für die Terminanmeldung erforderliche Veranstalterzugang kann auf www.rad-net.de über das folgende Online-Formular (Menüpunkt „Downloads“, „Formulare“) beantragt werden. Bereits bestehende Veranstalterzugänge behalten ihre Gültigkeit.

Antrag Veranstalter-Zugang (PDF-Datei)

Der zuständige Landesverband (Fachwart/Koordinator) wird über die Online-Termin-Anmeldung automatisch in Kenntnis gesetzt.

Terminanmeldungen die per E-Mail oder Fax bei rad-net.de eingehen, werden gegen eine Bearbeitungspauschale bearbeitet.

Die Durchführung einer Veranstaltung bedarf einer Genehmigung des BDR gemäß Ziffer 4.2 der BDR-Sportordnung. Diese wird mit Aufnahme in den offiziellen Terminkalender (Veröffentlichung) erteilt. Die beantragten Termine werden im Rahmen der Herbsttagung (voraussichtlich Ende November 2020) vorläufig bestätigt und im Anschluss veröffentlicht. Mit Veröffentlichung der Ausschreibung ist das Rennen endgültig genehmigt.

Mit der Eintragung eines Rennens in den offiziellen BDR-Kalender wird eine Genehmigungsgebühr gem. Gebührenkatalog fällig. Die Organisatoren erhalten vom BDR e.V. eine Rechnung, die innerhalb von 14 Tagen zu begleichen ist. Bei Annullierung des angemeldeten Rennens nach der Veröffentlichung des BDR-Kalenders 2021 verbleibt die Gebühr beim BDR. Zusätzlich wird eine Strafgebühr gemäß BDR Gebührenordnung fällig.

Veranstalter von internationalen Rennen müssen ihr Rennen über den BDR bei der UCI anmelden und ebenfalls für den BDR Kalender nach dem beschriebenen Verfahren anmelden!

Für Veranstaltungen, die nachträglich in den Terminkalender aufgenommen werden, wird die doppelte Genehmigungsgebühr erhoben.

Ergebnisse
Der Ausrichter verpflichtet sich die kompletten Ergebnisse innerhalb 24 Stunden per E-Mail an das Team von rad-net (ergebnisse@rad-net.de) und den Bund Deutscher Radfahrer e.V. (info@bdr-online.org) zu übermitteln.

->Die Ergebnisse sind im Excelformat mit mindestens den folgende Informationen / Daten zu übermitteln:
– Veranstaltungs-Titel
– Veranstaltungs-Datum
– Rennklasse (laut Ausschreibung)
– Platzierung
– Name
– Vorname
– Verein/Team
– UCI-ID
– gefahrene Zeit / Punkte
– Unterschrift und Datum des Kommissärs (VKK)

Amtliche und Musterdatei zur Ergebnisübermittlung (HTML)

Bei Rückfragen zum Anmeldeprozedere steht das Team von rad-net über folgenden Kontakt zur Verfügung:

Kontakt zu team@rad-net.de (LINK)

gez.:
BDR-Koordinatoren; Referat Leistungssport

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen