JuBi’s

Jugendbildungsmaßnahmen im BRV

Der Bayerische Radsportverband richtet auch 2022 wieder Jugendbildungsmaßnahmen aus. Im August gastiert unsere Jugend im unterfränkischen Landkreis Rhön-Grabfeld in Oberelsbach. Im November geht es wie bereits 2021 wieder ins oberbayerische Inzell im Landkreis Traunstein. Für beide Maßnahmen können ab sofort Anmeldungen eingereicht werden. Die Plätze sind allerdings begrenzt, es empfiehlt sich also schnell zu sein.

Jugendbildungsmaßnahme Oberelsbach 02.-04.08.2022

Jugendbildungsmaßnahme Inzell 03.-06.11.2022

 


Was sind Jugendbildungsmaßnahmen (JuBi’s)?

Bildungsveranstaltungen für Jugendliche bis einschließlich 26 Jahre, im politischen, sozialen, berufsbezogenen, ökologischen, kulturellen, religiösen oder sportlichen Bereich.

Für wen?

Die im Bayerischen Jugendring zusammengeschlossenen Jugendorganisationen und andere freie Träger der Jugendarbeit.

Wie?

Für alle Jugendorganisationen, die eigene Landesverbände haben, wird der Zuschuss über diese verteilt, d.h. dort müssen auch die Anträge gestellt werden.

Der mögliche Zuschuss beträgt bis zu 70 % der höchstens förderungsfähigen und angemessenen Kosten. Die Zuwendung darf den Fehlbetrag nicht überschreiten.

Antragsberechtigt innerhalb der BSJ sind:

  • Landesebene
  • Bezirksjugendleitungen
  • Kreisjugendleitungen
  • Fachverbandsjugendleitungen
  • Vereinsjugendleitungen

Quelle: https://bsj.org/index.php?id=7

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen