Bayerische Sporterlinnen und Sportler bei DM CC auf dem Podium

Am Wochenende (11. und 12. Januar) war die Radsporthochburg Albstadt Austragungsstätte der nationalen Cyclo-Cross Meisterschaften. Auf teils gefrorenem, teils matschigem Boden konnten auch die BRV-Sportlerinnen und Sportler wieder beweisen, dass sie zur nationalen Spitze gehören.

Die Ergebnisse (nur Top10) im Überblick:

Schülerinnen U15w
8. Platz: Schrag, Emily, Radteam Aichach 2000
10. Platz: Gloning, Paula, E-Racers Top Level Augsburg

Schhüler U15
6. Platz: Wollenberg, Nico, E-Racers Top Level Augsburg

Jugend U17w
5. Platz: Paggel, Katharina, FSV Sandharlanden
7. Platz: Czapla, Justyna, RV Union Nürnberg

Jugend U17
1. Platz, Deutscher Meister: Krüger, Benjamin, TSV Niederstaufen
5. Platz: Brenner, Mauro, RSG Ansbach

Junioren U19
1. Platz, Deutscher Meister: Brenner, Marco, RSG Ansbach
7. Platz: Schrag, Daniel, Radteam Aichach 2000

Männer U23
3. Platz: Krüger, Maximilian, TSV Niederstaufen
5. Platz: Wollenberg, Tim (Augsburg)
6. Platz: Uhlig, Henri (Kelheim)
7. Platz: Herrmann, Lukas, Herrmann Radteam

Masters 2
7. Platz: Lohr, Manuel, RSV Altmühltal

Masters 3
4. Platz: Maier, Peter, RSV Rosenheim
7. Platz: Lastowsky, Matthias, RC 1913 Wendelstein

Masters 4
7. Platz: Zwilcher, Franz, VC Mindelheim

Männer Elite
6. Platz: Egger, Georg, MSC Wiesenbach
10. Platz: Holz, Maximilian, MTB-Club München

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen