Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

Einsteiger Infos

wir wollen Euch hier keine allgemeinen Tipps für die richtige Sitzposition, das Training oder was sonst noch so zu Radsport gehört vermitteln.

Vielmehr geht es uns darum die vielen Radsportler in die Gemeinschaft der Radsporttreibenden Vereine zu holen. Natürlich wissen wir, das man auch ohne Vereinsmitgliedschaft radeln kann, aber in der Gemeinschaft ist es doch immer noch am Schönsten. Hier findet ihr die Trainer, erfahrene Leute, Kenner der Szene, mit denen Ihr euch austauschen könnt und wo man viel voneinander lernen kann.

Was gibt es tolleres als ein ausgiebiges Training an der frischen Luft mit Gleichgesinnten und Freunden? Wenn man gemeinsam die Gegend erkundet, neue Ecken kennenlernt und sich dabei austauschen kann? Wenn man nach einer anstrengenden Runde noch gemütlich beisammen sitz und Tag ausklingen lässt?

Es lohnt sich mal die Internetseiten der ortsansässigen Vereine zu durchstöbern, es gibt dort viele tolle Angebote für Jung und Alt, für Hipster und Konservative, für Rennfahrer und Gesundheitssportler, für Männer und Frauen, Kinder oder Erwachsene in all den vielfältigen Richtungen des Radsports. Für jeden ist etwas dabei und findet sich die richtige Trainingsgruppe.

Sollten Eltern für ihre Kinder einen Verein suchen, so sind auch gerne die einzelnen Stützpunkttrainer oder Jugendvorstände der Bezirke bei der Suche behilflich und beraten euch bei Technik, Training und das finden des richtigen Vereins.

An Alle Erwachsenen: Wenn Ihr Interesse an Jugendarbeit habt und selber Radsport betreibt, werdet ihr sicher in jedem Verein mit offenen Armen empfangen. Und wenn ihr noch zweifelt oder ihr schon in einem Verein seid wo noch nichts in der Richtung passiert, so kann ich nur aus Erfahrung sprechen: "Ja, es ist anstrengend, nervenaufreiben und aufwändig aber es erdet ungemein und den Aufwand und den Einsatz kann letztendlich Jeder selbst bestimmen." Aber ihr müsst einfach nur anfangen und für Eure Angebote Werbung machen, dann kommen auch die Jugendlichen.